Ein neuer Weg zur optischen Korona- und Gasentladungen Detektion im Labor.

 

Was zeichnet das Messsystem aus?

  • Detektion und Lokalisation der Gasentladungen
  • hohe Auflösung & neuartige Präzision
  • einfache Handhabung & hohe Automatisierung
  • Sensitivität bis auf 1 pC
  • künstliche Intelligenz unterstützt die Klassifizierung und Auswertung

 

Das CoroVision-Projekt ist gefördert durch das Exist-Gründerstipendium: